Monatsschau Januar

Februar 2018r

Ein neues Jahr - ein neuer Beginn mit dem Januar. Alles ist in der Wandlung ! Bedenke dies und lass es fließen....

Kurzfassung:  siehe Vorschau 2019

Januar 2019

Am 01.01.19 wechselt Mars in das Tierkreiszeichen Widder. Hier befindet er sich in „seinem“ Zeichen und kann seine Kraft, Energie und Potenz optimal entfalten. Mit viel Initiative, voller Tatkraft und Elan können Sie jetzt einen Plan in Gang bringen oder einem Projekt zum Durchbruch verhelfen. Dabei könnte es manchmal etwas energischer zugehen. Ihr Kampfgeist ist geweckt. Allerdings kann sich auch das Aggressivitätspotential erhöhen. Mitunter wird zuerst gehandelt und dann erst geredet oder nachgedacht. Das kann sich zuweilen positiv auswirken, aber möglicherweise auch einschneidende Konsequenzen nach sich ziehen.

Die Sonne trifft am 01.01.19 und 02.01.19 auf Saturn. Dieser Transit kann berufliche Beförderung bringen. Er bringt aber oft neue Verantwortung oder erinnert an unvollendete Angelegenheiten, die jetzt abgeschlossen werden müssen.
Mit emotional gefärbten Beziehungen werden Sie sich unter diesem Einfluss schwertun. So könnten Sie sich leicht allein und isoliert fühlen. Es geht auch um ein „Bewusst Werden“ unserer Verantwortung, unserer Aufgabe und dem Entschluss, sich auf das Wesentliche zu besinnen.

Am 04.01.19 und 05.01.19 macht die Sonne einen harmonischen Aspekt zu Neptun. Sie sind offen und sensibel für Ihre Umwelt. Ihr Wille wird beeinflusst von Mitmenschen und der gesamten äußeren Situation. Wahrscheinlich müssten Sie sich zurückziehen, um in Ruhe herauszufinden, was Sie selbst wirklich wollen. Konkret kann sich Ihre Offenheit und Sensibilität in einer enormen Hilfsbereitschaft äußern. Achten Sie aber darauf, dass Sie vieles nicht nur Ihren Mitmenschen zuliebe tun und dabei selbst zu kurz kommen.

Merkur wechselt am 05.01.19 vom Schützen in den Steinbock. Sie denken in dieser Zeit auf eine gründliche und realistische Weise und Ihr Verstand arbeitet präzise und zuverlässig. Sie sollten sich jetzt auf das Wesentliche in Ihrem Leben konzentrieren und das gründlich analysieren. Vielleicht können Sie so manches verbessern oder zumindest klarer sehen.

Am 06.01.19 treffen sich Sonne und Mond im Steinbock zum Neumond. Sie können diese Zeit nutzen, um einen Neuanfang zu schaffen. Denn sie ist wie kaum eine andere dazu geeignet, Sie dabei zu unterstützen, sich von unnötigen Dingen zu trennen. Vielleicht regt Sie diese Energie an, Ihre Wohnung einmal gründlich auszumisten, indem Sie sich von Dingen trennen, die Sie nicht mehr brauchen und schon ewig nicht mehr verwendet oder angeschaut haben. Es gilt in diesen Tagen Streit zu vermeiden und Ihre Wünsche und Vorstellungen dahingehend zu überprüfen, ob sie der Realität Stand halten.

Ebenfalls am 06.01.19 wird Uranus im Widder wieder direktläufig. Uranus wird am 06.03.19 endgültig in das Tierkreiszeichen Stier eintreten. Die folgenden Wochen sind demnach der letzte Aufenthalt des Uranus im Widder für die nächsten 77 Jahre. Viele Prozesse, bei denen es um Freiheit und Individualität geht, können jetzt abgeschlossen werden. Mit seiner Direktläufigkeit fällt es Ihnen leichter, sich von alten und überholten Vorstellungen zu befreien. Neue Ideen lassen sich auch leichter umsetzen.

Am 07.01.19 wechselt Venus vom Skorpion in den Schützen. Sie gehen nun direkt und spontan auf andere zu und können sich schnell für jemanden begeistern. Sie haben dabei ein gutes Gespür, die "richtigen" Kontakte zu knüpfen, die Ihnen neue Horizonte oder Chancen erschließen können. In Beziehungen ist mehr Freiraum gefragt. Denken Sie aber daran, Sie sollten diesen auch Ihrem Partner zugestehen. Gefallen könnten Sie auch an einer Reise finden. Vielleicht eine Städtetour, die Sie schon immer mal machen wollten? Oder ein Tanzabend mit toller Live-Musik, der viele neue Kontakte mit sich bringt, weckt Ihr Interesse.

Die Sonne trifft am 10.01.19 und 11.01.19 auf Pluto. Machtkonflikte, und damit einher gehende intensive Gefühle jeder Art, belasten und trüben diese Zeit. Versuchen Sie objektiv zu bleiben und fair zu handeln, wenn Sie in einen Konflikt hineingezogen werden.

Am 13.01.19 und 14.01.19 trifft Merkur auf Saturn. Für Arbeiten, bei denen es besonders auf Genauigkeit in Denken und Planung ankommt, sind die beide Tage wie geschaffen. Dagegen ist die Zeit ungünstig zum Entwerfen von Plänen, die besondere Weitsicht erfordern, da man wahrscheinlich zu vorsichtig und engstirnig denkt.

Vom 16.01.19 bis 20.01.19 bildet Venus einen günstigen Aspekt zu Mars. In diesen Tagen dürfte eine große erotische Anziehungskraft zwischen den Geschlechtern vorherrschen. Eine unter diesem Transit begonnene Partnerschaft hat gute Chancen, zu einer dauerhaften Beziehung zu werden.
Jupiter bildet vom 18.01.19 bis 19.01.19 einen ungünstigen Aspekt zu Neptun. In Geldangelegenheiten sollten Sie darauf achten, dass alles wirklich so ist, wie es Ihnen dargestellt wird. Sie könnten sonst übers Ohr gehauen werden. Bleiben Sie in dieser Zeit realistisch und (spirituell, politisch und sozial) kritisch. Wunder geschehen nur selten.

Vom 19.01.19 bis 14.02.19 bildet Saturn einen günstigen Aspekt zu Neptun. Spirituelle Elemente integrieren sich in dieser Zeit schonend und harmonisch in den materiellen Alltag und verändern diesen nach und nach erfreulich. Persönliche Träume können jetzt möglicherweise nach und nach realisiert werden. Spirituelle Studien sind jetzt begünstigt, weil der dazu notwendige Realismus meist vorhanden ist.

Am 20.01.19 wechselt die Sonne vom Steinbock in den Wassermann. Ihre persönliche Freiheit wird Ihnen besonders wichtig. Ihr Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Sie sind nun offen für Veränderungen und haben ein gutes Gespür für die Chancen, die in einer Situation liegen. Sie treffen sich gerne mit Gleichgesinnten, tauschen sich mit ihnen aus und entwickeln neue Ideen. Es ist auch eine gute Zeit dafür, um darüber nachzudenken, wo Sie nicht frei sind und wie Sie sich innen und außen befreien können. Sie dürfen sich auch ruhig mal etwas „verrückt“ zeigen und über die Stränge schlagen, wenn Sie damit Ihre einzigartige Individualität zum Ausdruck bringen.

Vom 20.01.19 bis 22.01.19 bildet Mars einen ungünstigen Aspekt zu Saturn. Sie sind jetzt gründlich, zielstrebig, ausdauernd und zu harter Arbeit fähig. Allerdings kann es sein, dass Sie nur schleppend vorankommen und möglicherweise schnell an Grenzen stoßen. Sie sollten auch darauf aufzupassen, dass Sie sich nicht zu sehr einengen oder reglementieren lassen. Wenn es Ihnen gelingt, Ihre Kräfte auf ein Ziel zu richten, können Sie einiges bewegen. Dieses dürfte für Sie aber erst im Nachhinein erkennbar werden.

Am 21.01.19 steht die Sonne im Wassermann dem Mond im Löwen zum Vollmond gegenüber. Der Mond im Löwen lässt uns unsere Einzigartigkeit, unsere individuelle Strahlkraft fühlen. Die Sonne im Wassermann symbolisiert unsere natürliche Autorität, die Kraft der Liebe und Kreativität. Unser Handeln ist selbstbestimmt und frei.
Sonnig, strahlend, voller Lebenslust zeigt sich dieser Vollmond. Unkonventionell und rebellisch sind die Energien an so einem Tag. Wir fühlen uns deshalb lebendiger wie an anderen Tagen.
Frei schwimmen von festgefahrenen Situationen und inneren Konflikten ist angesagt.

Vom 21.01.19 bis 23.01.19 trifft Venus auf Jupiter. Sie sind jetzt optimistisch und aufgeschlossen und begegnen alle Mitmenschen voller Wärme und Freundlichkeit. Jede Art von Streit liegt Ihnen fern. Sie könnten allerdings dazu neigen, für luxuriöse oder schöne Dinge viel Geld auszugeben. Feiern dürften sich sehr erfolgreich gestalten, ebenso auch Einladungen und gesellschaftliche Anlässe jeder Art.
Eine gute Zeit auch für Liebesbeziehungen. An diesen Tagen könnte eine ganz neue beginnen. Zudem ein ausgezeichneter Heiratsaspekt!

Am 24.01.19 wechselt Merkur vom Steinbock in den Wassermann. Sie können nun Möglichkeiten, die in einer Situation liegen, gut erkennen und eine klare Vorstellung entwickeln, wie man dieses und jenes verbessern könnte. Es fällt Ihnen auch leicht, Ihre intellektuellen und kommunikativen Fähigkeiten voll zum Einsatz zu bringen. In Diskussionen vertreten Sie eine klare Meinung, die mitunter recht individualistisch und sogar exzentrisch sein kann.

Vom 24.01.19 bis 27.01.19 bildet Mars einen günstigen Aspekt zu Jupiter. Sie verfügen in dieser Zeit über viel Kraft und Tatendrang, weshalb sich sportliche Aktivitäten besonders gut anbieten. Sie können sich auch hinsichtlich Arbeit und Leistung einiges zutrauen.

 

Soweit die wichtigsten Planetenkonstellationen im Januar 2019 und deren astrologische Interpretation. In einem Monat werde ich Ihnen eine Vorschau auf den Februar 2019 geben.
Ich würde mich freuen, wenn Sie mich im Internet unter der Adresse
http://www.erika-gantner.de besuchen würden.

Ihre
Erika Gantner