Du bist stärker, als du glaubst!

Aufstellung
Emotion

Du bist stärker, als du glaubst!


Das Leben heißt ständige Veränderung, Wandel und Wachstum. Herausfordernde Lebensumstände bieten uns immer die Chance, unser wahres Sein kennenzulernen und zu entfalten.
Alles ist Illusion, geben wir jetzt die Illusion der Kontrolle auf und vertrauen wir unserem inneren Licht, Liebe und Weisheit, die jedem von uns innewohnt! Dies macht unsere innere Stärke aus.
Und genau dies löst uns aus Ängsten und allen möglichen Dramen! Wenn wir uns Selbst vertrauen und hineinspüren was unsere Herzintelligenz sagt und immer mehr im Moment selbst leben ,
schaffen wir es aus den Illusionen des Lebens herauszukommen.

So ist es Tatsache, dass wir irgendwie aus der Dominanz unseres Ego-Denkens herauskommen müssen und verstehen müssen,dass wir die Führung an unser Hohes Selbst abgeben sollten.

Unsere größte unbewusste Angst ist es "uns dadurch zu verlieren oder aufzugeben, die/der zu sein, der man in Wirklichkeit ist" - Jedoch verweigern wir in Wirklichkeit dadurch den Kontakt und die Kommunikation mit unserem wahren SELBST. Dieses führt uns zu viel mehr Weisheit, Licht, Bewußtsein usw.

Geschichte: Da will eine Seele auf diese Welt kommen, weil sie bestimmte selbsterwählte Erfahrungen mache will. Auch die Erfahrung von Vergebung ..
In der Geschichte "Ich bin das Licht" spricht diese kleine Seele zu GOTT und trägt IHM diesen Wunsch vor.
Da sagt GOTT: "...nun, da hast du dir GROSSES vorgenommen, weil diesen Wunsch kann ich dir - nicht ohne die Hilfe von einer weiteren Seele -
erfüllen. Du musst eine andere Seele bitten, dass sie dir dabei behilflich sein möchte."

Es meldet sich eine andere Seele und diese sagt: "Liebe kleine Seele, ich helfe dir, und ich gehe mit dir hinunter auf diese Welt, damit du
die Erfahrung von VERGEBUNG machen kannst, aber: Wenn du vergisst, dass ich Licht bin - wie du - dann sind wir beide verloren."

So sind die Menschen, die uns am meisten lehren, diejenigen die uns oft am meisten verletzen. Doch bedenke, es ist die Seele, die du selbst um Hilfe
und Unterstützung für deine gewünschte Entwicklung gebeten hast.

Die Entwicklung deiner Wahrnehmung wie göttlich Du bist. Wie lichtvoll du bist!Wie groß deine Schöpferkraft ist.

Dies macht die Verletzung nicht unbedingt leichter, jedoch wenn du versuchst diese Dingeauch von dieser Seite zu sehen, kannst du schneller entdecken
wie du damit umgehen kannst und vor allem wachsen kannst.

Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind,
unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,
die uns am meisten Angst macht.

Wir fragen uns, wer ich bin,
mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen?
Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?

Du bist ein Kind Gottes.
Dich selbst klein zu halten, dient nicht der Welt.
Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen,
dass andere um Dich herum sich nicht unsicher fühlen.
Wir sind alle bestimmt, zu leuchten, wie es die Kinder tun.
Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist,
zu manifestieren.
Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen.

Und wenn wir unser Licht erscheinen lassen,
geben wir anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.
Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind,
befreit unsere Gegenwart automatisch andere.

Marianne Williamson (oft Nelson Mandela zugeschrieben)