Meditation für Dich und die Welt

Aufstellung
Emotion

 Stelle dir eine helle Säule aus weißgoldenem Licht vor, die aus der Quelle allen Seins kommt. Diese Säule fließt durch deinen Körper, und um deinen Körper herum bis
in das Herz von Gaia.
Dann stelle dir eine weitere Säule aus Licht vor, die von der Mitte der Erde aus durch deinen Körper nach oben geht, durch alle Lichtpunkte in unserem Sonnensystem und
in unserer Galaxie, zurück zur Zentralsonne.
Du sitzt nun in zwei Säulen aus Licht, wobei das Licht gleichzeitig nach oben und nach unten fliesst.Gleichzeitig in den jeweiligen Säulen fließt die Spiralenergie von oben nach unten aus der Quelle und die Spiralenergie der Erde gegenläufig, also von unten nach oben.

Spüre die Energie die um DICH fließt.

Nun rufe eine der Göttinen. Halte dabei die Hände über deinen Kopf gefaltet. Spüre wie die Energie der Göttin jetzt zusätzlich in dich fließt. All ihre göttliche weibliche Energie,bedingungslose Liebe, Mitgefühl, Akzeptanz, Frieden, Harmonie, Güte, Schönheit und Heilung. Spüre ihre Energie.Führe diese Energie dann herunter, indem du die Hände sanft auf dein Herz legst. Die Energie der Göttin fließt jetzt in deinen Körper ein und verankert sich in deinem Herzen.

Spüre die Energie.

Rufe den Namen deiner Göttin und noch einige andere dazu. Oder du sagst das alle Lichtwesen und Göttinen, die dazu unterstützend wirken möchten, dazu kommen können. (Dou Mu,Isis, Maat, Hathor, Quan Yin, Maria Magdalena, White Tara, Green Tara, Red Tara, Rowena,Athene usw.). Bitte sie bei der Beseitigung aller stattfindenden dunklen Rituale in Dir und auf dem Planeten zu helfen und das göttliche Licht und die Gerechtigkeit wiederherzustellen.
Schick diese Energie durch deine Hände in den Raum und sende so diese göttliche, weibliche Energie zu allen negativen Ritualen, um sie zu neutralisieren, sie unschädlich und wirkungslos zu machen und sie all ihre Kraft verlieren zu lassen.

Sieh, wie alle dunklen Rituale, die wie dunkle Flecken im Lichtfeld erschienen, verblassen. Alles löst sich im Licht und in der Liebe der Lichtwesen und Göttinenenergie auf.

Danke allen Göttinnen und Lichtwesen und empfinde Dankbarkeit dafür.