Gutes Tun für DICH selbst

Aufstellung
Emotion

Gesundheitsanwendung mit Schwingungsfrequenz

Ab sofort biete ich Ihnen eine Informationsfeld-gesteuerten Frequenztherapie an.
Da die Sprache der Zelle verschiedene Frequenzen sind, mit der auf Zellebene kommuniziert wird, benützen wir diese Grundlage um mit Frequenzinformation eine Besserung der Krankheitsbilder herzustellen. Die natürliche Urspannung der Zellmembranspannung der Zelle wird somit wieder hergestellt.
Eine Sitzung mit dem Time Waver Home dauert ca 40 – 60 min. Wir können aus zahlreichen Programmen (Schmerzbehandlung, psychische Probleme, ganzheitliche systemische Therapie) wählen. Dazu hat der portugiesische Arzt Nuno Nina 130.000 Frequenzen, die sogenannten Goldfrequenzen, in langjähriger Praxisarbeit in seiner Klinik zusammengestellt und spezifischen Krankheitsbildern zugeordnet.

Anwendungen zum Beispiel bei …
• Schmerzen (chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Skelettschmerzen, Gelenke, Migräne)
• Regeneration (Burn out, Rekonvaleszenz)
• Verletzungen
• Immunsystem (Erkältung, Haut, Augen, Allergien)
• Leistungssteigerung (Alltag, Sport)
• Mentale Gesundheit. (Nerven, Depressionen, Angst)
Die Anwendung beinhaltet zahlreiche Programme zur Schmerzbehandlung, sowie für diverse psychische Probleme und zur ganzheitlichen systemischen Therapie.

Terminvereinbarung unter 08234 5995 oder per E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Kosten pro Sitzung 49,- € Packetpreis 5 Sitzungen 229,- €

 Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern und deren medizinische und sonstige Bedeutung aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an. Die TimeWaver-Systeme sind Medizinprodukte zur Schmerzbehandlung bei chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Skelettschmerzen und Migräne sowie zur unterstützenden Behandlung bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und damit verbundenen Schlafstörungen. Die Anwendung ersetzt keinen Arzt, Psychologen und/oder Heilpraktiker.