Trainiere dein Denken

Aufstellung
Emotion

Ja - Du kannst Positives Denken ganz leicht trainieren

 

Du musst es nur TUN!!  Jedoch erfordert es von Dir ständiges Üben ! Mindestens 4 - 6 Wochen würde ich sagen... desdo länger du dran bleibst, desdo leichter gelingt es dir in unangenehmen Situationen. Du kannst der Angst, dem Zweifel und anderen negativen Gedanken entgegenwirken.

Es sit wirklich einfach. Lenke den Fokus immer auf die positiven Dinge die in deinem Leben vorkommen. Oder jetzt im Moment zu sehen sind. Versuche bitte in allem was ist, was passiert das Positive zu finden... Dies entstresst ungemein....

Zum Beispiel: Einer fährt ganz langsam vor Dir - du hast es jedoch eilig.... dann nehme  die Situation so an wie sie ist und denke es hat bestimmt einen Sinn. Schau dir vielleicht die Landschaft dann um dich herum an, oder im Radio läuft ein interessanter Beitrag, eine tolles Lied...  einfach etwas was dir gefällt.

Es regnet schon wieder - dann denke ich - die Natur braucht Wasser und ich mach dann etwas im Haus, was ich bei Sonnenschein nicht erledigen möchte.... usw...

Bewusst sich immer wieder auf das positive  orientieren. Geht immer leichter.

Versuch mal folgende Strategie in deiner Familie. Besonders bei Kindern finde ich es immer sehr hilfreich und notwendig. Aber auch für DICH selbst!!

Jeden Abend wird am Familientisch erzählt von dem schönsten Erlebniss des Tages.Oder Ihr könnt euch auch eine Pinnwand machen, wo jeder sein schönstes Erlebnis, seinen täglichen Erfolg notiert. Für Singel: Schreib dir selbst auf, was du geleistet hast.

Also Prüfe:  Was ist DEIN schönstes Erlebnis an diesem Tag gewesen.

So konzentrierst du dich auf die positiven Gefühle. Denn die Gefühle  sind flüchtig wie die Gedanken. Doch schlechte Gedanken machen schlechte Gefühle... Versuch es mal selbst. Denk an was Schönes und fühle. Denk an was, das dich Stresst oder dir sogar Angst macht und fühle. Merkst du den Unterschied? 

Und glaub nicht alles was du denkst!

Und wenn du ein Problem hast kannst du es lösen auf irgendeine Art und Weis oder es wird gelöst. Also warum machst du dir dann unnötig Sorgen?