Grundannahme des Lebens

Schneeglöckchen
Emotion

Grundannahmen des Lebens

Du musst nicht daran glauben, doch versuche bitte jeden für sich zu bedenken und eventuell anzunehmen. Alles unterliegt immer dem freien Willen - also wenn du kannst, lass dich von Ihnen leiten und unterstützen. Vielleicht kannst du so dein Bewusstsein verändern und die Dinge, die dir in deinem Leben passieren etwas besser verstehen und anders annehmen. Ich wünsche es Dir.

Verändern kannst nur du dich und  dass Tun liegt bei Dir!

Wir sind alle eins!

Es gibt genug für Jeden!

Es gibt nichts was du tun musst

Es gibt kein Richtig und kein Falsch

Ich bin alles was ist

Ich bin!

Funktionalität ist der Maßstab

Steige ein in das was zu dir kommt!

Gottes Wort ist immer YES!

Wo gegen du kämpfst das bleibt!

Neal D. Walsh

Aus dem NLP

Die Bedeutung der Kommunikation liegt in der Reaktion die du bekommst.

Ändere den Prozess deiner Wahrnehmung, nicht den Inhalt

Deine Landkarte ist nicht die Landschaft!

Hinter jedem Verhalten gibt es eine positive Absicht

Wenn das was du tust nicht funktioniert, tue etwas anderes

Dein positiver Wert als Mensch bleibt vorhanden.

Der Wert und die Angemessenheit deines Verhaltens darf bezweifelt werden.

Die Mittel und die Macht der Veränderung sind in dir.