Schlaflosigkeit ? Tipps zur Regeneration

Schneeglöckchen
Emotion

Schnell einschlafen und dann einen tiefen und traumlosen Schlaf bis in den Morgen? Nein?

Tipps aus eigener Praxis und aus der Schlafwissenschaft können Dir vielleicht helfen.
Doch zu allererst emfpehle ich Dir, das du deine eigene persönliche, natürliche, erholsame Schlafdauer ermittelst.  Ich selbst  benötige zum Beispiel  7 Stunden Schlaf um erholt und ausgeschlafen zu sein. Albert Einstein angeblich 14 Stunden Schlaf und Napoleon  ca 5 Stunden. Eine liebe Freundin benötigt nur 3 Stunden Schlaf, was schon etwas schräg ist…
Du kannst ganz einfach herausfinden, wie viel Schlaf Du brauchst. Nimm dir einen Zeitpunkt an dem du dich ausschlafen kannst. ( Urlaub, Wochenende ) Gehe eine Woche zur gleichen Zeit schlafen. Zum Beispiel 23 Uhr. Dein Körper benötig einige Tage um sich an einen Rhythmus zu gewöhnen. Er lernt zu diesem Zeitpunkt  dann herunter zufahren und zu schlafen. Wenn du dann ausgeschlafen bist, wirst du nach einigen Tagen immer pünktlich zwischen 6.00 Uhr und 8.00 Uhr wach und ausgeschlafen sein. Du gewöhnst deinen Körper daran sich auf einen Schlafrhythmus einzupendeln, der etwa 90 Minuten dauert.

Hier nun die Tipps- einige kennst du bestimmt schon aus eigener Erfahrung!

- Esse nach Möglichkeit nichts Schweres und später als 19 Uhr. Mein Rhythmus wäre 17 Uhr.
- Gehe einige Schritte spazieren vor dem Schlafen.
-Gönn dir Sport
- Saune eventuell, kann aber auch das Gegenteil bewirken.
- Probiere einige Übungen aus dem Joga aus. ( Yoga Kopfstandk Drehsitz, Babystellung, Vorbeugen und Rückenbeuge, Kerze)
- Lese eine leichte entspannende Lektüre. ( Bringt das Gedankenkarusssel zur Ruhe)
- Höre dir eine Meditation an
- Lass den Tag vor deinem inneren Auge passieren und sei Dankbar.
- Lächle über alles was dir heute gutes Widerfahren ist.
- Gib Probleme ab und sag dir wenn du morgen früh aufwachst wird die Lösung präsent sein.
- Bitte deine Engel dass sie dich einschlafen lassen. ( bei mir funktioniert dies gut) ;-)
- Ein Gläschen Wein oder Bier ist manchmal auch hilfreich.
- Abgesehen von Baldrian und Co. Kannst du im Notfall „Nux Vomica XM Fincke“ von Remedia zur Unterstützung nehmen.
  Hilft auch bei Jetlag und bei geistiger Überanstrengung/Stress

Versuch es einfach mal! Ich wünsche dir einen erholsamen Schlaf!